Wie Schön Sagen Hochzeits-Gäste ihre Handys sind nicht eingeladen

Advertisement



Verfasst am:

Kurz vor Heather Letostak Trauung begann, machte der Priester eine Ansage: Keine Handys erlaubt.

"Er Art von rund scherzte," sagte Letostak, der im Mai geheiratet. «Er zog sein Handy aus der Tasche und sagte den Gästen," Die Braut und Bräutigam haben beantragt, dass ihr Jungs lehnen Sie sich zurück, sein in dem Moment vorhanden, und schalten Sie alle Ihre Geräte. "

Während ein paar Leute schlichen Standbilder, die Letostak meisten richteten ihre ganze Aufmerksamkeit auf sie und ihren Mann Brians Zeremonie, die auf einem Bauernhof in Akron, Ohio stattfand. Jetzt fordert sie verlobt Freunde, ihre Hochzeiten ziehen, auch.

"Immer, wenn jemand fragt, über Hochzeitsberatung, sage ich," Denken Sie an einer Unplugged Hochzeit '", sagte Letostak. "'Sie sagen den Leuten unten ihre Handys zu setzen, legte ihre iPads, was elektronisches Gerät sie haben und mit Ihnen in diesem Moment. Sie werden in der Lage, in diesem Moment mehr im Leben mit ihnen als ein Bild zu nehmen könnte dauern. ""

Da die Menschen immer mehr bewusst, wie ärgerlich, ihre Telefon Süchte können, sind sie mehr Akzeptanz für Anfragen, die während Hochzeitszeremonien ausschaltet. Braut und Bräutigam, die ihre Gäste in vollem Umfang an ihren großen Tag statt der Teilnahme Instagramming es begann erzählen Gäste zum Ausschalten ihrer Geräte, in der Regel nur für die Dauer der Zeremonie haben möchten.

Letostak Die Idee zu einer Unplugged Hochzeit nach der Lektüre eines 2013 HuffPost Kommentar von Corey Ann Balazowich, einem Fotografen in North Canton, Ohio, der schließlich bis zu fotografieren Letostak Hochzeit beendet.

Wie Schön Sagen Hochzeits-Gäste ihre Handys sind nicht eingeladen
Ein Gäste-Blöcke Balazowich Schuss als sie versucht, den ersten Kuss eines gerade verheiratetes Ehepaar zu erfassen.

Ausgelassene Gäste und ihre elektronischen Geräte bei Hochzeiten immer vorhanden sind, sagte Balazowich. Die Gäste haben einige ihrer Fotos mit ihrem Handy-Kamera blinkt und durch einen Sprung in Bildern, Bilder zu machen ruiniert. Einmal, sie scheiterte auch, um ein Foto des ersten Kuss eines Paares, weil ein Freund der Familie manövriert vor ihr Recht an diesem entscheidenden Moment.

"Ich habe nicht die tatsächliche Kuss zu bekommen, denn es war ein kurzer Kuss", sagte sie und fügte hinzu, dass sie wusste, dass das Brautpaar waren "etwas enttäuscht."

Balazowich hat auch gehört, Klingeltöne zu unterbrechen eine Zeremonie und Kinder spielen Videospiele während der gesamten Veranstaltung.

So, wie Sie Ihre Gäste sagen, dass ihre Telefone nicht an Ihrer Hochzeit begrüßen? Anna Post, Co-Autor Emily Post Hochzeit Etikette, sechste Ausgabe, sagte, es gibt ein paar Möglichkeiten, es zu tun. Sie können ein Gehäuse in der Einladung, um den Gästen ein Heads-up sind. Es ist eine gute Idee, die officiant oder besten Mann machen Sie eine Mitteilung vor der Zeremonie erinnerte alle ihre Geräte auszuschalten, sagte sie, und Sie können einen Hinweis auf die Anfrage in das Programm aufzunehmen. Ein Zeichen außerhalb des Veranstaltungsortes weniger diskrete, aber erhält den Punkt herüber.

Wie Schön Sagen Hochzeits-Gäste ihre Handys sind nicht eingeladen

Blitze Gäste Telefonen und Kameras können professionelle Fotos ruinieren.

"Was auch immer Sie Nachricht zu nehmen, muss es schön ausgedrückt werden," Post sagte. "Get" Bitte "drin."

Beitrag gesagt, dass es ganz fair zu fragen, dass Sie drehen ihre volle Aufmerksamkeit auf die Zeremonie, aber beschränken Menschen mit ihren Handys während des Empfangs kann sein, zu weit zu gehen.

"Sie gehen zu wollen, um Fotos zu machen, vielleicht mit einander," sagte sie. "Sie werden wollen, mit den Kindern oder dem Babysitter Check-in."

Manche Paare nehmen drastischere Schritte, um ihre Gäste zu bekommen, um herunterzufahren. Xochitl Gonzalez, Mitbegründer von AaB erstellt, ein Ereignis, Design und Planungsunternehmen in New York City, sagte sie hat ein Telefon-Check-Sender einstellen und vor Zeremonien gesammelt Telefone. Ein Paar, das ein Ziel Hochzeit in Maine hatte, fragte die Gäste, schalten Sie ihr Handy für das ganze Wochenende.

Gonzalez sagte, es hilft, um so etwas wie einen Fotostand hinzufügen, so dass die Menschen immer noch das Gefühl, als würden sie etwas, das sie mit sich nehmen zu dokumentieren.

"Wir sind jetzt dokumentiert Dinge süchtig", sagte sie. "Sie können die Sucht zu stillen, aber in einer kontrollierten Umgebung."

Today News

Funny Gallery